1. Teilnahme am Club- und Vereinsschießen in Esens

Am Samstag, den 30. Juni 2018, machte sich eine Gruppe von 14 Mitgliedern erneut auf, zu einem gemeinsamen Ausflug ans Festland. Das Ziel hieß der „Scheetstand“ der Schützencompanie Esens.

 

Zum ersten Mal wollten auch wir unsere(n) „Club-König(in) ausschießen. Für viele von uns war es die erste Teilnahme an diesem Esenser Event. Das Schützenhaus war rappelvoll und die Stimmung bombastisch. Einige nutzten das Angebot von drei Probeschüssen, um sich mit den Gegebenheiten vertraut zu machen. Anschließend wurde sich mit einem leckeren Schnitzelessen gestärkt. Dann wurde es „ernst“... Manch einer war aufgeregt, der nächste ganz entspannt. Es kam ja auf den einen Schuss an! Geschafft! Nun war die Spannung groß und jeder gab seinen Tip ab, wie viele Ringe er wohl erzielt hätte.

 

Der Proklamateur machte die Bekanntgabe recht spannend. Als erstes werden eigentlich stets die „Fahrkarten“ verteilt, aber, wie es sich für Mitglieder eines Schießvereins gehört, war keine dabei. Die nächsten Plätze wurden  in der Rangfolge aufsteigend genannt. Dann waren nur noch 2 Karten übrig... Unser erster Sieger wurde eine „Königin“: „Edoline Harms“ ( Janina Reents) erzielte eine glatte 10! Sie wurde mit einem dreifachen, laut geschmetterten „Gut Schuss“ gefeiert.

 

Der Abend verlief feuchtfröhlich und viel zu schnell. Schon warteten die Taxen vorm Schützenhaus und das Inseltaxi der Reederei Freimuth, um uns nach Hause zu bringen.

 

Kontakt

Schießverein Langeoog e.V. von 1971 

Willrath-Dreesen-Str. 86

26465 Langeoog

Telefon: 04972 - 215

peng@schiessverein-langeoog.de

 

1. Vorsitzender:

Matthias Richter

Willrath-Dreesen-Str. 13

26465 Langeoog

Telefon: 0 49 72 - 848

vorsitzender@schiessverein-langeoog.de

Öffnungszeiten

Mittwoch          18:00 - 21:00

Sonntag            15:00 - 18:00  (auf Anfrage)